Navigation
Malteser Sigmaringen

Schulsanitätsdienst

Schulsanitätsdienst- Was bringt das?

Sicherheit an der Schule

Der Schulsanitätsdienst ist ein wesentliches Sicherheitsaspekt im Rahmen der  Erstversorgung. Die sanitätsdienstliche Absicherung in der Schule wird für Lehrer und Schüler deutlich verbessert. Entstandener Schaden wird durch schnelle und richtige Hilfeleistung begrenzt. Der Schulsanitätsdienst unterstützt das Lehrer-Kollegium im Bereich
der Prävention und Erstversorgung von Schulunfällen. Aus den Erfahrungen des Schulsanitätsdienstes können gezielt Unfallquellen in der Schule erkannt und beseitigt
werden.
Durch das Engagement im Schulsanitätsdienst und die Ausbildung in Erster Hilfe eignen sich die Schüler wichtige Schlüsselqualifikationen an, die sich im Umgang mit Mitschülern
sowie Lehrkräften widerspiegeln werden:

Schulsanitätsdienst - Was ist besonders bei den Maltesern?

Das Profil des Malteser Schulsanitätsdienstes

Die Malteser verbinden mit dem Schulsanitätsdienst hohe Ansprüche: Qualität in der Bildung junger Menschen und Verlässlichkeit in der Zusammenarbeit sind die Leitbild für die Malteser Schulsanitätsdienste.

ssd.jpg

Malteser Schulsanitätsdienste setzen Standards

Malteser Schulsanitätsdienste sind altersgerecht konzipiert und zielgruppengerecht auf die Interessen und Bedürfnisse der jeweiligen Altersstufen ausgerichtet. Malteser Schulsanitäter werden vom Malteser Hilfsdienst anhand professioneller Standards ausgebildet. Nach der Ausbildung sind die Schulsanitäter gut vorbereitet auf die Einsatzsituationen in der Schule. Malteser Schulsanitätsdienste verfügen über ein auf die jeweilige Schule abgestimmtes Alarmierungssystem, einen transparenten Dienstplan mit klaren Zuständigkeiten und eine definierte räumliche und materielle Mindestausstattung. Die Schulsanitäter arbeiten im Team und haben feste Abläufe. Jeder Einsatz wird dokumentiert und nachbereitet. 

 

Schulsanitätsdienst- Vor Ort

Die Malteser vor Ort

 

Seit 2006 versorgen die Malteser in Sigmaringen das Hohenzollerngymnasium, dort leisten fast 25 Junge Menschen Ihren Dienst für die Mitschüler.

 

Seit Mitte 2013 gibt es wieder Schulsanitäter der Malteser an der Bilharzschule. Dort leisten 10 Schüler Dienst für die Werkreal- und Grundschule Dienst.

Die Schüler Felix Zimmermann; Sonja Beckert (HZG) und Fabienne Strasser (BHS) leiten als Schüler unter Schülern die Schulsanitätsdienste. Beide sind ausgebildete Jugendgruppenleiter

 

http://www.malteser-sigmaringen.de/images/stories/ssdhead.jpg

Weitere Informationen

Denis Cibok
Jugendreferent
Tel. (07571) 7485229
Fax (07571) 7485236
jugend(at)malteser-sigmaringen(dot)de
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Kreissparkasse Sigmaringen  |  IBAN: DE62 6535 1050 0000 8245 09  |  BIC / S.W.I.F.T: SOLADES1SIG